Projektbeschreibung

Die IT-Landschaft in modernen Unternehmen wird sich durch Cloud Computing radikal verändern: Angesichts des wachsenden Kosten- und Modernisierungsdrucks bietet Cloud Computing großen, aber auch kleinen und mittleren Unternehmen Potenziale für Effizienzgewinn, Kostenreduktion und Agilität.

IT-Produkte und IT-Dienste, die bisher großen Unternehmen vorbehalten waren, und neue Servicemodelle machen Cloud Computing auch für kleine und mittlere Unternehmen erschwinglich und nutzbar.

Viele Unternehmen zögern aber vor dem Schritt in die Cloud – aus Angst und fehlendem Wissen, weil sie neu entstehende Abhängigkeiten und Gefahren, vor allem der IT-Sicherheit, nicht beurteilen können, und aus Mangel an technischen Alternativen, die tatsächlich ausreichend Sicherheit bieten.

Im Projekt CIRECS - Center for Industrial Research in Cloud Security möchten das House of IT und das Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie diese Situation von Unternehmen passgenau durch folgende Maßnahmen verbessern:

  • Sicherheitsanalyse von Cloud-Diensten

  • Entwicklung neuer technischer Lösungen, die die Sicherheit bestehender Cloud-Dienste und mobiler Systeme verbessern

  • Unterstützung von Unternehmen bei ihrem Schritt in die Cloud

  • Erarbeitung von Strategien und Handlungsempfehlungen zur sicheren Nutzung von Cloud Computing

Am Ende der Projektphase werden konkrete anwendungsbezogene Produkte, aber auch die Vermittlung des gewonnenen Wissens in Transferveranstaltungen stehen.

Kontakt

Fraunhofer SIT
Dr.-Ing. Markus Schneider
Tel. 06151 16-75264
markus.schneider@ sit.fraunhofer.de

House of IT e.V.
Dr. Robert Heinrich
Tel. (0)6151-16-75262
heinrich@house-of-it.eu